Das Grüne Klassenzimmer - macht Wissen begreifbar!

Die Umweltschule SchlöNZ

ist für die Jahrgangsstufen 1 bis 6 konzipiert. Die grünen Themen sind oder werden nach Absprache an den Lehrplan angepasst. Erworbenes und neues theoretisches Wissen wird begreifbar vermittelt. Alle Sinne werden bei der Wissensvermitttlung angesprochen.

NATUR ERLEBEN

  • auf oder am Wasser
  • in Flusslandschaften
  • auf der Wiese
  • im Wald
  • in Heckenlandschaften

Frau Sabine Fischer (Gärtnermeisterin und Gartenpädagogin) sowie Herr Oliver Leimenstoll (Diplom-Geograph und Umweltpädagoge) vermitteln die Lehrinhalte.

Beide sind hier in SchlöNZ als auch bei "Umweltschule unterwegs" Ihre Fachkräfte vor Ort.

Die Umweltschule unterwegs kommt in die Schule z.B. mit den Themen:

  • Abfall, Klima & Energie
  • Lernort Natur
  • Experimente in Biologie
  • oder mehr

Das Projekt Umweltschule wird vom Klimarat und vom Umweltausschuss des Kreistages unterstützt.

Und das Beste:

Für Schulklassen aus dem Landkreis Kulmbach ist die Umweltschule kostenlos.
Die Honorarkosten für die Pädagogen werden vom Landkreis Kulmbach getragen.

ANMELDUNG:

schulamt@landkreis-kulmbach.de

bifisch@t-online.de

oliver.leimenstoll@muun.de

 

 

Gemeinsamer Flyer des LRA und des BN Kulmbach